Tierische Erlebnisse in wilder Landschaft

Mitten in der Zentralschweiz kann die Natur- und Tierwelt so richtig genossen werden: Der Natur- und Tierpark Goldau liegt in einem wildromantischen Bergsturzgebiet. Auf 42 Hektaren ursprünglicher Natur mit Wald und riesigen Felsbrocken lassen sich rund 100 europäische Wildtierarten wie Bären, Wölfe, Füchse, Dachse, Bartgeier, Wildschweine, Hirsche und viele mehr entdecken und beobachten. Auf einem Streifzug durch den Natur- und Tierpark Goldau geht die Entdeckungsreise vorbei an luftigen und teils begehbaren Anlagen.

Märchenhafte Begegnungen

Eine Begegnung der besonderen Art gibt es in der Freilaufzone: Hier dürfen Sikahirsche und Mufflons mit Spezialfutter gefüttert werden. Die einzigartige Landschaft bietet den Tieren genügend Rückzugsmöglichkeiten und gleichzeitig eine einmalige Szenerie für die Besucherinnen und Besucher. Momente und Begegnungen für Gross und Klein, die in Erinnerung bleiben!

Natur und Tierpark Goldau

Parkstrasse 40
6410 Goldau

Tel. +41 41 859 06 06
info@tierpark.ch
www.tierpark.ch

Previous articleBeo Funpark
Next articlePapiliorama