Konzerte und besondere Erlebnisse in einer geheimnisvollen Unterwelt

Zwischen Sion (Sitten) und Sierre (Siders), im Herzen des Wallis, liegt der unterirdische See Lac Souterrain de Saint Léonard. Erleben Sie das einzigartige Gefühl einer Fahrt über den grössten schiffbaren unterirdischen See Europas. Während Sie im Boot über das smaragdgrüne Wasser gleiten, erzählt der Bootsführer spannende Geschichten, von denen so manche wahr ist, andere wiederum stammen aus dem sagenumwobenen Reich der Phantasie. Zu den einzigartigen Erlebnissen zählen die regelmässig stattfindenden Konzerte tief im Inneren der mit Wasser gefüllten Höhlen.

Die Entstehung des unterirdischen Sees von Saint Léonard

Der Lac Souterrain ist ein Zeitzeuge aus der Zeit, als sich die walisischen Alpen bildeten. Es dauerte Millionen von Jahren, bis der See seinen endgültigen Platz in einer Tiefe von 30 bis 70 Metern unterhalb der Weinberge fand. Nur durch das zufällige Zusammentreffen verschiedener geologischer Phänomene konnte sich diese einzigartige und mit Wasser gefüllte Grotte bilden. Mehrere Quellen durchfliessen den unterirdischen See von Saint Léonard und speisen ihn stetig mit frischem Quellwasser.

Tauchen Sie mit dem Ruderboot in eine geheimnisvolle Welt ein

Während Sie mit dem Ruderboot über den See gleiten, umfängt Sie absolute Stille. Sie wird nur von den Erzählungen der mehrsprachigen Bootsführer unterbrochen. Diese Stille und das Glitzern der Grottenwände in der idyllischen Beleuchtung der Höhlen sorgen für eine besondere Stimmung. Lassen Sie sich in eine besondere Welt entführen und erfahren Sie während Ihrer wunderbaren Reise so manches Geheimnis über den Lac Souterrain de Saint Léonard. Während der Fahrt passieren Sie eine einzigartige Höhlenlandschaft, in der sich beeindruckend hohe Dome mit engen und niedrigen Durchfahrten abwechseln.

Die Bootsführer sprechen drei Sprachen, sodass jeder der 40 Gäste im Boot keine der spannenden Informationen versäumt. Die Fahrten finden im Rhythmus von 45 Minuten statt und via Webseite können Sie sich ganz einfach anmelden. Hier gelangen Sie direkt zur Online-Buchung.

LAC SOUTERAIN SAINT LEONARD / (OLIVIER MAIRE)

Die Grotten des Lac Souterrain als beeindruckende Klangräume

Einmal im Monat wird der unterirdische See von St. Léonard zum Konzertsaal. Die Konzerte sind durch die stimmungsvolle Atmosphäre und die einzigartige Akustik ein unvergessliches Erlebnis. Während sich die sanfte Bewegung des Bootes entspannend auf Ihre Stimmung auswirkt, erleben Sie die Magie der Klänge, die sich im Herzen des Sees entwickeln.

Da sich die Boote der Besucher in wenigen Metern Abstand zum Boot der Künstler gruppieren, ergibt sich eine besondere Nähe zwischen Publikum und Künstlern, die das Erlebte zusätzlich stärkt.

Das ideale Ausflugsziel an heissen Tagen im Sommer

Von April bis Ende Oktober können Sie diese besonderen Fahrten über den unterirdischen See von Saint Léonard geniessen. Im Anschluss daran entspannen Sie noch auf der gemütlichen Sonnenterrasse im Eingangsbereich bei erfrischenden Getränken und leckeren Speisen.

Informieren Sie sich direkt auf der Webseite des Lac Souterrain de Saint Léonard über alle Details wie Öffnungszeiten oder Anfahrt und buchen Sie Ihre Tickets für eine unvergessliche Fahrt direkt online.

Vorheriger ArtikelSpannende Geschichtsreise Seelisberg-Rütli